Staatl. geprüfter Betriebswirt - Personalwirtschaft Teilzeit (91t)

Berufsausbildung begonnen oder abgeschlossen

Ihr Ziel: Weiterbildungsabschluss + Fachabitur (FHR)
 
Fachschule für Wirtschaft (3 Jahre berufsbegleitend/Teilzeitform)
  • Doppelqualifizierend
Information zum Weiterbildungsberuf
Betriebswirt – Personal  (DQR 6)
Was kann ich mit dem Abschluss machen?
  • Befähigung, die eigenen Berufs- und Karriereperspektiven zu verbessern und anspruchsvolle Führungsaufgaben im mittleren und gehobenen Management auszuführen
  • Studium an Fachhochschulen
Aufnahmevoraussetzungen
  • Mittlerer Schulabschluss (FOR) und
  • eine einschlägige Berufsausbildung begonnen
    (ab. dem 2. Ausbildungsjahr - nur bei berufsbegleitender Form*) oder
    abgeschlossen.
  • Oder mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Fachrichtung „Wirtschaft und Verwaltung” und FOR.

    * Zulassung zur Abschlussprüfung: Mindestens einjährige Berufstätigkeit im Anschluss an die Berufsausbildung
Dauer
  • 7 Semester für Bewerber/innen mit mittleren Schulabschluss
  • 6 Semester für Bewerber/innen mit Fachhochschulreife
Ausbildungsziele/Abschlüsse
  • Staatlich geprüfter Betriebswirt (w/m)
  • Fachhochschulreife (FHR)
 
 Anmeldung
Anmeldung
  • Ab Februar eines jeden Jahres für Bewerber/innen mit Mittlerem Schulabschluss (FOR)
  • Ab August eines jeden Jahres für Bewerber/innen mit Fachhochschulreife
Notwendige Unterlagen
  • Ausdruck der Online-Anmeldung
  • Anmeldebogen des BKCR
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Halbjahreszeugnis der jetzigen Schule (Kopie und Original)
  • Abschluss-/ Abgangszeugnis (Kopie und Original wenn vorhanden)
  • Nachweis der Berufstätigkeit
  • Nachweis der begonnenen oder abgeschlossenen Berufsausbildung

ZurückZurück zur Auswahl "Berufsausbildung begonnen oder abgeschlossen" 

Weitere Informationen >> PDF